Öffnungszeiten 9-23 Uhr
  • Heute um 10:00 Uhr verkauft: Ultrasport elektrisches Dartboard für € 2,58 an orientxpress
  • Heute um 09:55 Uhr verkauft: Philips OneBlade QP2530 Rasierer für € 1,01 an orientxpress
  • Heute um 09:31 Uhr verkauft: ARAL Tankgutschein 200 EUR für € 2,08 an heckenfeger
  • Heute um 09:30 Uhr verkauft: 50er Gebotspaket für € 1,07 an Stani1266
  • Heute um 09:29 Uhr verkauft: 50er Gebotspaket für € 1,40 an speedlfritz
  • Heute um 09:16 Uhr verkauft: Bosch Heißklebestift GluePen für € 1,75 an scanmann
  • Heute um 09:03 Uhr verkauft: Samsung UE32K5179 Full-HD LED-TV für € 4,15 an dontmessme
  • Gestern um 22:53 Uhr verkauft: 50er Gebotspaket für € 2,72 an Hausarzt
  • Gestern um 22:48 Uhr verkauft: 50er Gebotspaket für € 1,16 an rallfi
  • Gestern um 22:21 Uhr verkauft: AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 für € 0,80 an menschdanke

Häufige Fragen

Sie wollen mehr über Snipster erfahren?

Hier haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten zusammengestellt:

Über snipster

Was ist snipster?
snipster ist ein Online-Auktionsportal, auf dem jeden Tag eine Vielzahl an neuen Top-Markenprodukten wie z.B. Fernseher, MP3-Player oder auch Einkaufsgutscheine für z.B. Trendlabels versteigert werden.
Durch das neuartige Auktionsverfahren ist gewährleistet, dass der Gewinner der Auktion immer mit einer außergewöhnlich hohen Ersparnis belohnt wird.
Wie funktioniert snipster?
So einfach werden Versteigerungen bei snipster durchgeführt:
Alle Auktionen starten immer bei einem Preis von € 0,00. Jedes abgegebene Gebot erhöht den Preis um nur einen Cent; gleichzeitig verlängert sich der Countdown der Auktion um wenige Sekunden. Pro Gebot erhebt snipster eine Gebühr von 50 Cent.
Wird nach dem Ablauf des Countdowns kein weiteres Gebot abgegeben, hat man als Letztbietender die Auktion gewonnen. Durch dieses Verfahren ist garantiert, dass die Endpreise aller Auktionen bei snipster immer äußerst niedrig bleiben.
Hier haben wir das Auktionsverfahren von snipster noch einmal am Beispiel einer Auktion für Sie veranschaulicht.

Anmelden

Wie kann ich bei snipster teilnehmen?
Sie können sich in weniger als einer Minute kostenlos und völlig unverbindlich anmelden und sofort mitbieten. Dazu müssen Sie einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben und mindestens 18 Jahre alt sein.
Kostet mich die Anmeldung etwas?
Nein, die Anmeldung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und völlig unverbindlich. Damit Sie snipster erst einmal testen können, schenken wir Ihnen als Neukunden 3 Freigebote, mit denen Sie bereits Ihre erste Auktion gewinnen können.
Wie biete ich bei einer Auktion mit?
Sie können bei snipster online mitbieten.
Damit Sie mitbieten können, müssen Sie sich erst kostenlos anmelden.
Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie sofort Gebote erwerben und bei einer Auktion mitbieten.
Wie Sie Gebote erwerben können, erfahren Sie hier.
Wieviel kostet die Abgabe eines Gebots?
Pro abgegebenem Gebot erhebt snipster eine Gebühr von 50 Cent.
Sie können Gebotspakete in verschiedenen Mengen erwerben:
  • 20er Gebotspaket: 20 Gebote für € 10,-
  • 50er Gebotspaket: 50 Gebote für € 25,-
  • 100er Gebotspaket: 100 Gebote für € 50,-
  • 250er Gebotspaket: 250 Gebote für € 125,-
  • 500er Gebotspaket: 500 Gebote für € 250,-

Wie kann ich Gebote kaufen und mein Gebotskonto aufladen?
Um Gebote zu kaufen, müssen Sie sich erfolgreich angemeldet haben. Anschließend können Sie bequem und einfach über unsere sicheren Zahlungsmethoden ein Gebotspaket erwerben. Dieses wird Ihnen sofort nach erfolgreicher Zahlung auf Ihr Gebotskonto gutgeschrieben.
Und das funktioniert so:
  1. Loggen Sie sich über Ihre Zugangsdaten bei snipster ein.
  2. Klicken Sie im Menü rechts auf den Link "Gebotskonto aufladen".
  3. Wählen Sie aus verschiedenen Gebotspaketen aus.
  4. Entscheiden Sie sich anschließend für eine der angebotenen sicheren Zahlungsarten: PayPal, sofortüberweisung.de, giropay oder Kreditkarte (Visa, MasterCard).
  5. Geben Sie Ihre Zahlungsdaten an und bestätigen Sie den Kauf.
Die Gebote werden Ihnen sofort nach erfolgreicher Zahlung gutgeschrieben.

Rund ums Bieten

Wie funktioniert der Bietagent?
Über den Bietagenten können Sie bequem Gebote abgeben, ohne die Auktion live verfolgen zu müssen. Die Anzahl der Gebote, die Sie über den Bietagenten abgeben wollen, können Sie einfach auf der Detailseite einer Auktion oder in der Auktionsübersicht in das Eingabefeld neben dem "Bieten"-Button eintragen.
Der Bietagent setzt Gebote automatisch, sobald ein anderer Mitbieter ein Gebot abgegeben hat, wobei die Abgabe des Gebots – einen natürlichen Bieter simulierend – innerhalb der letzten zehn Sekunden vor Ende des Countdowns erfolgt.
So ist ein unkontrollierbares gegenseitiges Hochbieten innerhalb von Sekundenbruchteilen ausgeschlossen, wenn zwei oder mehr konkurrierende Bietagenten bei einer Auktion aktiv sind.
Wie ist der Ablauf, wenn mehrere Bietagenten aktiv sind?
Wenn mehrere Bietagenten bei einer Auktion aktiv sind, werden die Gebote so abgegeben, dass immer derjenige Bietagent als nächstes bietet, dessen letzte Gebotsabgabe am längsten zurückliegt.
Ein neu aktivierter Bietagent lässt daher erst einmal allen anderen aktiven Bietagenten den Vortritt, ehe er erstmals ein Gebot abgibt. Dasselbe gilt für bereits aktive Bietagenten, wenn deren Gebotszahl nachträglich erhöht wird.
Kann ich einen aktivierten Bietagenten wieder deaktivieren?
Einmal aktivierte Bietagenten können nicht deaktiviert werden; eine Rückerstattung der bereits von Ihrem Gebotskonto abgebuchten Gebote ist nicht möglich. Dies gilt lediglich in den Fällen nicht, dass von dem Gewinner einer Auktion abgegebene Gebote nicht verbraucht wurden, da diese auf sein Gebotskonto zurückgebucht werden, oder dass ein Bietagent auf Grund Überschreitung der zulässigen Höchstzahl an erfolgreich beendeten Auktionen oder der maximalen Gewinnsumme (Auktionslimit) automatisch beendet wurde. In einer Einsteiger-Auktion aktivierte Bietagenten werden ebenfalls automatisch beendet und noch nicht verbrauchte Gebote auf das Gebotskonto zurückgebucht, wenn zwischenzeitlich eine andere zweite Auktion gewonnen wurde, da an Einsteiger-Auktionen die Teilnahme nur möglich ist, solange noch keine zwei Auktionen bei snipster gewonnen wurden.
Was sind offene Gebote?
Ein offenes Gebot ist ein Gebot, welches Sie bereits abgegeben haben, aber noch nicht gesetzt wurde. Das kann in folgenden zwei Situationen der Fall sein:
1) Sie sind zum Zeitpunkt der Gebotsabgabe bereits der Höchstbietende.
2) Sie bieten außerhalb der Öffnungszeiten des Portals.
In beiden Fällen wird das Gebot zwar von Ihrem Gebotskonto abgezogen, aber als "offenes Gebot" zunächst zurückgestellt und von Ihrem Bietagenten verwaltet und im weiteren Auktionsverlauf automatisch gesetzt.
Die Anzahl Ihrer offenen Gebote werden Ihnen sowohl in der Detailansicht als auch Listenübersicht einer Auktion angezeigt.
Was zeigt der Aktivitätsindex an?
Der Aktivitätsindex zeigt Ihnen auf einen Blick, wie frequentiert eine Auktion ist und wie viele unterschiedliche Konkurrenten gerade daran teilnehmen.
Der Aktivitätsindex wird aus der Anzahl der letzten zehn Höchstbietenden ermittelt.
Er kann Werte auf einer Farbskala von 2 (Grün) bis 10 (Rot) annehmen, je nachdem wie hoch die Anzahl der letzten zehn unterschiedlichen Mitbieter ist.
Wie Sie noch mehr über die Aktivität Ihrer Mitbieter erfahren können, erfahren Sie hier.
Wie kann ich mehr über meine Mitbieter erfahren?
Jeder Ihrer Mitbieter hat ein Nutzerprofil, welches Sie sich durch einen Klick auf den im Laufe einer Auktion angezeigten Benutzernamen aufrufen können. Dort ist für jeden Nutzer angegeben, an wie vielen Auktionen dieser innerhalb der letzten 90 Tage teilgenommen hat und wie viele Gebote er im Tagesverlauf schon abgegeben hat. So können Sie Ihre Mitbieter besser einschätzen und den optimalen Zeitpunkt für die Abgabe Ihres Gebots besser bestimmen.
Was zeigt der Auktionsverlauf an?
Der rechts auf der Detailseite angezeigte Auktionsverlauf informiert Sie darüber, wer zuletzt Höchstbietender war. Außerdem wird angezeigt, wie der jeweilige Höchstbietende sein Gebot abgegeben hat - als Direktgebot oder per Bietagent.
Was ist die beste Bietstrategie?
Bei snipster gibt es zahlreiche Ansätze, über die Sie eine eigene Bietstrategie aufbauen und Ihren persönlichen Bieterfolg stetig optimieren können.
Hier einige Beispiele:

Beobachten Sie die Anzahl und das Auktionsverhalten Ihrer Mitbieter:
Die Wettbewerbsintensität bzw. Anzahl Ihrer Mitbieter können Sie einfach mit einem Blick über den Aktivitätsindex ablesen, der bei jeder Auktion angezeigt wird. Dieser gibt Auskunft darüber, wie frequentiert eine Auktion gerade ist. Wenn Sie mehr über die zuletzt abgegebenen Gebote erfahren wollen, gibt Ihnen der Auktionsverlauf auf der Detailseite eine genaue Übersicht, wie und durch welchen Mitbieter die letzten 10 Gebote abgegeben worden sind. So haben Sie stets im Auge, wie frequentiert eine Auktion ist und wieviele Bietagenten z.B. gerade mitbieten.

Erfahren Sie mehr über Ihre Mitbieter:
Jeder Ihrer Mitbieter hat ein Nutzerprofil, welches Sie sich durch einen Klick auf den im Laufe einer Auktion angezeigten Benutzernamen aufrufen können. Dort ist für jeden Nutzer angegeben, an wie vielen Auktionen dieser innerhalb der letzten 90 Tage teilgenommen hat und wie viele Gebote er im Tagesverlauf schon abgegeben hat. So können Sie Ihre Mitbieter besser einschätzen und den optimalen Zeitpunkt für die Abgabe Ihres Gebots besser bestimmen.

Analysieren Sie die Endpreise vergangener Auktionen:
In der Ansicht "Beendete Auktionen" können Sie alle bereits bei snipster gelaufenen Auktionen und deren Endpreise nachvollziehen. So können Sie ungefähr ableiten, zu welchem Preis ein Artikel in den letzten Auktionen versteigert wurde und so Ihren optimalen Bietzeitpunkt definieren.

Bieten Sie zu den richtigen Tageszeiten:
Beobachten Sie die Auktionen auf snipster und finden Sie raus, zu welchen Tageszeiten die besten Schnäppchen gemacht werden. Morgens und mittags ist in der Regel weniger los bei snipster als in den frühen Abendstunden.

In dem kostenlosen snipster-Newsletter geben wir Ihnen laufend zusätzliche Tipps, wie Sie Ihre eigene Bietstrategie entwickeln und noch weiter optimieren können.
Wie kann ich mehrere Auktionen auf einen Blick beobachten?
In Ihre persönlichen Watchlist können Sie all diejenigen Auktionen aufnehmen, die Sie auf einen Blick beobachten wollen. Dazu loggen Sie sich zunächst bitte ein und gehen dann in die Auktionsübersicht. Nun können Sie über das "Watchlist-Symbol" links durch einen Mausklick einzelne Auktionen zu Ihrer persönlichen Watchlist hinzufügen oder diese wieder entfernen.
Was bedeuten die Öffnungszeiten?
Auktionen finden bei snipster täglich in der Uhrzeit von 9 bis 23 Uhr statt. Hierdurch ist gewährleistet, dass Sie auch alle Auktionen live verfolgen können.

Auktionen

Welche Auktionsarten gibt es bei snipster?
Bei snipster gibt es normale Auktionen und Profi-Auktionen.

Normale Auktionen:
Bei snipster gibt es normale Auktionen, bei denen der Einsatz des Bietagenten erlaubt und die Gebotsabgabe kostenpflichtig ist. Bei den besonders gekennzeichneten Nur-Klick-Auktionen können keine Bietagenten eingesetzt werden. Bei den besonders gekennzeichneten Gratis-Bieten-Auktionen können Sie mitbieten, ohne dass die Gebotsabgabe Sie etwas kostet. Um an Gratis-Bieten-Auktionen teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens ein Gebotspaket innerhalb der letzten 30 Tage gekauft haben. Bei den besonders gekennzeichneten Einsteiger-Auktionen können Sie nur teilnehmen, wenn Sie bislang noch keine zwei Auktionen bei snipster gewonnen haben.

Profi-Auktionen:
An den ebenfalls besonders gekennzeichneten Profi-Auktionen können Sie auch dann teilnehmen, wenn Ihr normales Auktionslimit erreicht wurde und Sie deshalb an normalen Auktionen zwischenzeitlich nicht mehr teilnehmen können. Gewonnene Profi-Auktionen werden in Ihrem normalen Auktionslimit nicht berücksichtigt.

Wie viele normale Auktionen und Profi-Auktionen Sie gewinnen können, erfahren Sie hier.
Was sind Nur-Klick-Auktionen?
Bei Auktionen, die mit dem Hinweis "Nur klicken!" gekennzeichnet sind, können keine Bietagenten eingesetzt werden. Jedes Gebot wird per Mausklick abgegeben - mehr Spaß und Spannung geht nicht!
Was sind Gratis-Bieten-Auktionen?
Bei Auktionen, die mit dem Hinweis "Gratis bieten!" gekennzeichnet sind, können Sie mitbieten, ohne dass die Gebotsabgabe Sie etwas kostet. Damit alle Mitglieder die gleiche Chance haben zu gewinnen, ist der Einsatz des Bietagenten bei dieser Auktionsart nicht möglich.
Wie kann ich an Gratis-Bieten-Auktionen teilnehmen?
Um an Gratis-Bieten-Auktionen teilnehmen zu können, müssen Sie mindestens ein Gebotspaket bei snipster innerhalb der letzten 30 Tage gekauft haben. Snipster führt regelmäßig Gratis-Bieten-Auktionen für seine Mitglieder durch.
Was sind Einsteiger-Auktionen?
Einsteiger-Auktionen sind besonders gekennzeichnete Auktionen, an denen Sie nur teilnehmen können, wenn Sie bislang noch keine zwei Auktionen bei snipster gewonnen haben. Ist Ihnen die Teilnahme an Einsteiger-Auktionen möglich, gewinnen Sie aber zwischenzeitlich eine zweite Auktion, so werden in einer Einsteiger-Auktion aktivierte Bietagenten automatisch beendet und nicht verbrauchte Gebote auf Ihr Gebotskonto zurückgebucht.
Was sind Profi-Auktionen?
Profi-Auktionen sind besonders gekennzeichnete Auktionen, an denen Sie auch dann teilnehmen können, wenn Ihr Auktionslimit für normale Auktionen erreicht wurde und Ihnen die Teilnahme an normalen Auktionen deshalb zwischenzeitlich nicht mehr möglich ist. Gewonnene Profi-Auktionen werden nicht in dem normalen Auktionslimit berücksichtigt. Sie können bis zu 2 Profi-Auktionen innerhalb eines Tages gewinnen, solange die Gewinnsumme der Profi-Auktionen innerhalb von 28 Tagen unter € 3.000 liegt. Die Gewinnsumme ergibt sich aus der Summe der jeweils angegebenen Vergleichspreise der innerhalb von 28 Tagen gewonnenen Profi-Auktionen.
Was sind Kategorien?
Um die Chancengleichheit für alle Nutzer zu erhöhen, können bestimmte Produkte nur begrenzt häufig pro Nutzer in einem festgelegten Zeitraum ersteigert werden. Diese Produkte sind einer Kategorie zugeordnet, welche auf der Detailseite einer Auktion ausgewiesen ist. Die Teilnahme an diesen Auktionen ist wie folgt limitiert:

Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 3 Auktionen gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 3 Auktionen gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 28 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Wo steht, um wie viele Sekunden sich der Countdown einer Auktion durch jedes abgegebene Gebot verlängert?
Diese Information wird Ihnen auf der Detailseite jeder Auktion links angezeigt.
Was bedeutet "CHECK"?
Da es bei Auktionen im Internet zu leichten Übertragungsverzögerungen zwischen Ihrem PC und den snipster-Servern kommen kann, werden eingehende Gebote, die vor Ablauf des Countdowns abgegeben wurden, bis zu 2 Sekunden nach Ablauf des Countdowns noch berücksichtigt. Während dieser sogenannten CHECK-Phase kann nicht geboten werden.
Wann ist eine Auktion beendet?
Eine Auktion ist dann beendet, wenn nach Ablauf des Countdowns kein weiteres Gebot gesetzt wurde. Für jede Auktion ist auf der Detailseite definiert, wann diese spätestens endet.
Welche verschiedenen Ansichten von Auktionen gibt es?
Bei snipster können Sie sich Auktionen in den folgenden verschiedenen Ansichten anzeigen lassen:

Live-Auktionen:
Hier werden Ihnen alle Auktionen angezeigt, bei denen der Countdown bereits begonnen hat zu laufen.

Zukünftige Auktionen:
Hier bekommen Sie einen Einblick in Auktionen, die zwar demnächst starten werden, bei denen der Countdown aber noch nicht begonnen hat zu laufen. Über den Button "Erinnern" können Sie sich diese bequem vormerken und werden automatisch von snipster per E-Mail benachrichtigt, sobald die Auktion startet.

Beendete Auktionen:
Hier werden Ihnen alle beendeten Auktionen angezeigt. Nutzen Sie diese Ansicht, um herauszufinden, zu welchem Auktionsendpreis ein Artikel zuletzt versteigert worden ist.

Auktionsübersicht:
Die Auktionsübersicht hilft Ihnen, alle Auktionen auf einen Blick zu erfassen.

Für angemeldete und eingeloggte Nutzer stehen außerdem noch die folgenden Ansichten zur Verfügung:

Auktionsübersicht:
Die gleiche Auktionsübersicht wie für den nicht eingeloggten Nutzer, allerdings ergänzt durch das "Watchlist"-Symbol links. Durch Mausklick auf dieses Symbol können Sie bequem einzelne Auktionen zu Ihrer persönlichen Watchlist hinzufügen oder diese wieder entfernen.

Meine aktiven Auktionen:
Diese Ansicht zeigt Ihnen alle diejenigen Auktionen an, bei denen Sie mindestens 1 Gebot abgegeben haben und die noch nicht beendet sind.

Meine Watchlist:
In Ihre persönlichen Watchlist können Sie all diejenigen Auktionen aufnehmen, die Sie auf einen Blick beobachten wollen. Dazu gehen Sie in die Auktionsübersicht und können dann über das "Watchlist-Symbol" links durch einen Mausklick einzelne Auktionen zu Ihrer persönlichen Watchlist hinzufügen oder diese wieder entfernen.
Wie viele Auktionen kann ich innerhalb eines Zeitraums gewinnen?
Normale Auktionen:
Jeder Nutzer kann bis zu 15 normale Auktionen innerhalb von 28 Tagen und bis zu 2 normale Auktionen innerhalb eines Tages gewinnen, solange die Gewinnsumme der normalen Auktionen unter € 4.000 liegt. Die Gewinnsumme der normalen Auktionen ergibt sich aus der Summe der jeweils angegebenen Vergleichspreise der innerhalb von 28 Tagen gewonnenen normalen Auktionen. Ihr aktuelles Auktionslimit für normale Auktionen wird Ihnen, wenn Sie eingeloggt sind, unter dem Menüpunkt "Auktionslimits" und dem Unterpunkt "Normale Auktionen" angezeigt.

Profi-Auktionen:
Darüber hinaus kann jeder Nutzer bis zu 2 Profi-Auktionen innerhalb eines Tages gewinnen, solange die Gewinnsumme der Profi-Auktionen innerhalb von 28 Tagen unter € 3.000 liegt. Die Gewinnsumme der Profi-Auktionen ergibt sich aus der Summe der jeweils angegebenen Vergleichspreise der innerhalb von 1 Tagen gewonnenen Profi-Auktionen. Ihr aktuelles Auktionslimit für Profi-Auktionen wird Ihnen, wenn Sie eingeloggt sind, unter dem Menüpunkt "Auktionslimits" und dem Unterpunkt "Profi-Auktionen" angezeigt.

Kategorien:
Um die Chancengleichheit für alle Nutzer zu erhöhen, können bestimmte Produkte nur begrenzt häufig pro Nutzer in einem festgelegten Zeitraum ersteigert werden. Diese Produkte sind einer Kategorie zugeordnet, welche auf der Detailseite einer Auktion ausgewiesen ist. Die Teilnahme an diesen Auktionen ist wie folgt limitiert:

Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 3 Auktionen gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 7 Tagen in dieser Kategorie 3 Auktionen gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 3 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.
Kategorie
Sie können innerhalb von 28 Tagen in dieser Kategorie 1 Auktion gewinnen.

Mein Profil

Wo kann ich sehen, wie viele Gebote ich auf meinem Gebotskonto habe?
Die Anzahl Ihrer Gebote wird Ihnen stets oben rechts unterhalb Ihres Benutzernamens angezeigt. Wenn Sie auf den Menüpunkt "Gebotskonto" klicken, erhalten Sie einen genauen Einblick in Ihr Gebotskonto.
Wo finde ich eine Übersicht über meine eingesetzten Gebote?
Wenn Sie auf den Menüpunkt "Gebotskonto" klicken, erhalten Sie einen genauen Einblick in Ihr Gebotskonto. Hier können Sie genau nachvollziehen, wie viele Gebote Sie für eine Auktion gesetzt haben.
Wie kann ich persönliche Daten wie meine Adresse ändern?
Sie finden Ihre persönlichen Daten unter dem Menüpunkt "Mein Profil". Sollten Sie umgezogen sein oder sich Ihre Daten geändert haben, können Sie hier einfach Änderungen vornehmen und abspeichern.
Wie kann ich meinen Benutzernamen ändern?
Der von Ihnen bei der Anmeldung ausgewählte Benutzername kann nachträglich nicht mehr geändert werden. Sie können jedoch alle sonstigen Angaben unter "Mein Profil" ändern, sollte sich z.B. Ihr Name durch eine Heirat oder Ihre Adresse durch einen Umzug geändert haben.
Wie kann ich mein Passwort ändern?
Um Ihr Passwort zu ändern, müssen Sie zunächst eingeloggt sein. Anschließend haben Sie über den Menüpunkt "Passwort ändern" die Möglichkeit, Ihr Passwort nach Eingabe Ihres alten Passworts zu ändern.

Bezahlen

Wie kann ich bei snipster bezahlen?
Sie können Gebotspakete bequem und einfach über die folgenden sicheren Zahlungsmethoden erwerben:
PayPal, sofortüberweisung.de, giropay und Kreditkarte (Visa, MasterCard).
Bei all diesen Zahlungsarten wird der Rechnungsbetrag sofort beglichen, so dass wir Ihnen die Gebote nach Kauf sofort auf Ihr Gebotskonto gutschreiben.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen eingesetzte Gebote nicht zurückerstatten können.
Wenn Sie eine Auktion gewonnen haben und den Kauf des Produkts bestätigt haben, müssen Sie den Rechungsbetrag einfach innerhalb von sieben Tagen auf unser Konto überweisen.
Wie sicher sind die von snipster angebotenen Zahlungsarten?
Alle Ihre persönlichen Zahlungsdaten wie z.B. Ihre Kreditkartennummer, Kontonummer oder Bankleitzahl werden bei jedem Kauf über SSL-verschlüsselt an die angebotenen Zahlungsanbieter übertragen.
Dadurch ist gewährleistet, dass bei der Übertragung niemand anderes Zugriff auf diese Daten hat.

Gewinn bestätigen

Was passiert, wenn ich eine Auktion gewonnen habe?
Wenn Sie eine Auktion gewonnen haben, benachrichtigen wir Sie sofort per E-Mail. Außerdem werden Ihnen Ihre gewonnenen Auktionen unter dem Menüpunkt "Gewonnene Auktionen" angezeigt. Als nächsten Schritt können Sie nun Ihren Gewinn bestätigen und den Kaufpreis bezahlen.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Gewinn innerhalb von sieben Tagen bestätigen müssen, da ansonsten Ihr Anspruch auf den Gewinn verfällt.
Wie bestätige ich eine gewonnene Auktion?
Um eine gewonnene Auktion zu bestätigen, müssen Sie sich erst einmal über Ihre Nutzerdaten einloggen. Klicken Sie dann auf den Menüpunkt "Gewonnene Auktionen". Wählen Sie dann die Auktion aus, die Sie bestätigen wollen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lieferadresse zu ändern. Nach der Bestätigung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Zahlungsinformationen. Nun haben Sie sieben Tage Zeit, den Betrag des Kaufpreises an uns per Vorkasse zu überweisen – ansonsten verfällt Ihr Anspruch auf den Gewinn. Sobald der Betrag bei uns eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Rechnung zu und veranlassen die Lieferung.
Wie kann ich eine gewonnene Auktion bezahlen?
Sie können den Kaufbetrag für eine gewonnene Auktion ausschließlich per Vorkasse (Banküberweisung) bezahlen. Nachdem Sie den Gewinn online bestätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit den entsprechenden Zahlungsinformationen.

Bestellung / Lieferung

Wer liefert den von mir ersteigerten Artikel?
snipster kooperiert ausschließlich mit bekannten und renommierten Onlineshops, die Ihnen Ihre ersteigerten Artikel direkt liefern. Hierdurch sind eine hohe Liefersicherheit und kurze Lieferzeiten gewährleistet.
Wie lange dauert die Lieferung meines ersteigerten Artikels?
snipster bemüht sich sehr, Ihren ersteigerten Artikel schnellstmöglich zu liefern. Konkret heißt das, dass Sie Ihren ersteigerten Artikel in der Regel innerhalb von 2-4 Werktagen nach Eingang Ihrer Überweisung empfangen. Für die überwiegende Anzahl der versandten Artikel stellt snipster Ihnen eine Sendungsverfolgung bereit, über welche Sie einfach den Versand nachvollziehen können. Sollte es in Ausnahmefällen mal etwas länger dauern, dann informiert Sie snipster selbstverständlich hierüber.
Wie hoch sind die Versandkosten?
Die Versandkosten eines Artikels sind immer auf der Detailseite einer Auktion angegeben. So sind die Versandkosten z.B. für einen Fernseher höher als für einen MP3-Player. Gebotspakete sind selbstverständlich immer versandkostenfrei.
Kann ich eine alternative Lieferadresse angeben?
Ja, natürlich können Sie eine alternative Lieferadresse angeben. Wenn Sie sich für den Kauf des von Ihnen ersteigerten Artikels entschieden haben, haben Sie bei der Bestätigung die Möglichkeit, eine alternative Lieferadresse anzugeben.
In welche Länder liefert snipster die Artikel aus?
Ihre ersteigerten Artikel kann snipster derzeit nur an Lieferadressen in Deutschland oder Österreich ausliefern.

Reklamationen / Retouren

Was kann ich machen, wenn der ersteigerte Artikel defekt ist?
Sollte bei dem von Ihnen ersteigerten Artikel ein Mangel auftreten, kann Ihnen in der Regel der Hersteller am schnellsten helfen. Viele Hersteller bieten Ihnen einen komfortablen Vor-Ort oder Abhol-Service für Ihr Produkt an, auf den Sie einfach zurückgreifen können.
Daher bitten wir Sie, sich zunächst an den Kundenservice des Herstellers zu wenden. In den meisten Fällen kann Ihr Problem so bereits telefonisch einfach und schnell gelöst werden.
Falls der Artikel tatsächlich defekt ist und eingesendet werden muss, empfiehlt es sich, die Einsendung ebenfalls über den Hersteller abzuwickeln. Hierdurch lässt sich die Bearbeitungszeit erheblich verkürzen, da snipster die Ware nicht erst an den Lieferanten und dieser an den Hersteller senden muss.
Sollte Ihnen der Hersteller nicht weiterhelfen können, kontaktieren Sie bitte den snipster-Support unter support@snipster.de.
Bitte informieren Sie uns genau über das auftretende Problem, Ihren Benutzernamen, die Seriennummer des Geräts und die Auktionsnummer. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.
Bitte senden Sie uns keine Ware zu, bevor wir Ihnen nicht eine Nachricht zukommen lassen haben.
Wie ist die Garantie und Gewährleistung bei ersteigerten Artikeln geregelt?
Die Gewährleistung des Händlers (snipster) beim Verkauf an private Endverbraucher ist gesetzlich geregelt und beträgt 24 Monate ab dem Lieferdatum. Die Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers.
Sollten Sie noch weitere Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte an den snipster-Support unter support@snipster.de
Wie lange kann ich einen ersteigerten Artikel zurückgeben, wenn er mit nicht gefällt?
Sollte Ihnen ein ersteigerter Artikel nicht gefallen, so können Sie diesen innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung an uns zurückgeben.
Bitte setzen Sie sich dafür mit unserem Support unter support@snipster.de in Verbindung und geben Sie an:
Benutzername, Auktionsnummer, Grund für die Rücksendung und Ihre Bankverbindung.
Wir setzen uns dann mit Ihnen für den weiteren Ablauf in Verbindung und erstatten Ihnen dann den Kaufpreis inklusive Versandkosten gemäß unserer AGB.
Wenn ich einen Artikel zurückgebe, erhalte ich dann den Kaufpreis zurückerstattet?
Wenn Ihnen ein ersteigerter Artikel nicht zusagt und Sie vom Kauf zurücktreten wollen, erstattet Ihnen snipster innerhalb von 14 Tagen den Kaufpreis, solange die Ware unversehrt bei uns eingeht.
Bitte setzen Sie sich dafür mit unserem Support unter support@snipster.de in Verbindung.
Bitte beachten Sie, dass bereits abgegebene oder eingesetzte Gebote von der Rücknahme ausgeschlossen sind.

Technische Anforderungen / Probleme

Welche technischen Anforderungen sollten erfüllt sein, um bei snipster teilnehmen zu können?
Sie können mit jedem "internetfähigen" Computer an den Auktionen von snipster teilnehmen.
Wir empfehlen Ihnen jedoch folgende Mindestanforderungen für Ihren Browser, Ihr Betriebssystem und Ihren Internetzugang:
Browser:
-Internet Explorer 7.0 und höher
-Firefox 3.0 und höher
-Opera 8.0 und höher
-Safari 2.0 und höher
Betriebssystem:
-Windows Vista / Windows XP / Windows 2000 / Windows 7
-Mac OS X 10.3 und höher
-Linux
Internetzugang:
Sie sollten über einen DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von mindestens 512 kbit/s verfügen.
Wie aktiviere ich Cookies?
Um bei snipster teilzunehmen, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser aktivieren.
Cookies sind Informationen, die von snipster automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese Informationen werden nur für die Dauer Ihrer Internetsitzung gespeichert. Es werden keine personenbezogenen oder möglicherweise sensiblen Daten auf Ihrem Rechner abgelegt.
So können Sie Cookies in verschiedenen Browsern aktivieren:

Mozilla Firefox 1.5:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Einstellungen". Wählen Sie dort den Punkt "Datenschutz" aus und klicken dann auf die Registerkarte "Cookies". Sie können nun durch Setzen des Häkchens unter "Cookies akzeptieren" die Annahme zulassen.

Mozilla Firefox 2.x:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Einstellungen". Wählen Sie dort den Punkt "Datenschutz" aus. Sie können nun durch Setzen des Häkchens unter "Cookies" / "Cookies akzeptieren" die Annahme zulassen.

Internet Explorer 5.5:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Internetoptionen". Wählen Sie dort die Registerkarte "Sicherheit" aus. Dort klicken Sie auf "Stufe anpassen" und wählen unter dem Eintragspunkt Cookies das Feld "Aktivieren".

Internet Explorer 6.0:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Internetoptionen". Wählen Sie dort die Registerkarte "Datenschutz" aus. Hier können Sie nun die Behandlung von Cookies individuell einstellen.

Internet Explorer 7.0:
Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Internetoptionen". Wählen Sie dort die Registerkarte "Datenschutz" aus. Hier klicken Sie auf den Button "Erweitert" und setzen ein Häkchen vor "Automatische Cookiebehandlung aufheben; Sitzungscookies immer zulassen".

oder

Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und dort auf "Internetoptionen". Wählen Sie dort die Registerkarte "Datenschutz" aus. Hier klicken Sie auf den Button "Erweitert". Nun können Sie die Behandlung von Cookies individuell einstellen.

Netscape 6.0:
Unter dem Menüpunkt "Bearbeiten" finden Sie den Punkt "Einstellungen". Dort wählen Sie "Erweitert" aus. Auf der Hauptschaltfläche von "Erweitert" finden Sie unten Einstellungen zu Cookies. Wählen Sie hier "Cookies akzeptieren."

Netscape 7.0:
Unter dem Menüpunkt "Bearbeiten" finden Sie den Punkt "Einstellungen". In der Kategorie "Privatsphäre & Sicherheit" können Sie unter dem Punkt "Cookies" die Annahme akzeptieren.
Was passiert mit den Auktionen im Falle eines Systemausfalls?
Ein Systemausfall liegt dann vor, wenn das Portal snipster nicht mehr erreichbar ist oder keine Gebote mehr abgegeben werden können.
Tritt dieser Fall ein, so werden die Restlaufzeit und die Gebotshöhe jeder Auktion zum Zeitpunkt des Systemausfalls gesichert und alle Auktionen bis zur Wiederherstellung des Systemausfalls angehalten. Nach Wiederherstellung des Systems beginnen alle Auktionen ab der gesicherten Restlaufzeit mit einem Aufschlag von 15 Minuten. Ihre vor dem Systemausfall eingesetzten Gebote bleiben wirksam.

Sonstige Fragen

Wie erreiche ich den Support von snipster?
Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder Kritik äußern möchten, erreichen Sie unseren Support am besten über das Kontaktformular unter Support. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. Sollten Sie bereits bei snipster angemeldet sein, so versenden Sie bitte Ihre Anfrage erst, nachdem Sie sich eingeloggt haben. Damit können wir Ihre Anfrage direkt Ihrem Profil zuordnen und schneller beantworten.
Wie kann ich den snipster-Newsletter bestellen oder abbestellen?
Sie können den snipster-Newsletter einfach unter "Mein Profil" über das angegebene Häkchen bestellen oder abbestellen.
Was kann ich machen, wenn ich mein Passwort oder meinen Benutzernamen vergessen habe?
Klicken Sie auf den Link "Passwort vergessen" oben rechts. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse zusenden zu lassen.
Wie kann ich meine Teilnahme bei snipster beenden?
Wenn Sie Ihre Teilnahme bei snipster beenden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an support@snipster.de mit der Bitte, Ihr Benutzerkonto zu löschen. Bitte nennen Sie uns hierfür auch Ihren Benutzernamen bei snipster, damit wir Sie verifizieren können. Wir bestätigen Ihnen dann die Löschung Ihres Benutzerkontos per E-Mail.